110. Jubiläum - 2009

Das ganze Jahr 110.
Firmen-Geburtstag gefeiert

Umbau des Cafés war absoluter Volltreffer

Die Bäckerei/Konditorei Arenhövel aus Sassenberg blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2009 zurück. Auch angesichts härter gewordener wirtschaftlicher Rahmenbedingungen,  konnten sowohl die Gesamt-Kundenzahlen, als auch die Umsätze gesteigert werden. Inhaber Martin Arenhövel: „Die Tatsache, dass wir unseren Kunden und den Bürgern das ganze Jahr Gelegenheit gegeben haben, mit uns den 110. Geburtstag unseres Unternehmens zu feiern, kam sehr gut an.“ Am Anfang stand eine Veränderung der Werbung. Statt primär einzelne Artikel herauszustellen, wie man es von den meisten Bäckereien gewohnt ist, wurden die Wochentage zu sich wiederholenden Aktionstagen für Produktgruppen gemacht. Auf diese Weise konnten sich die Kunden auf feste Tage einstellen, in denen über längere Zeit die gleichen Backwaren-Schwerpunkte gesetzt wurden. Martin Arenhövel: „Dieses Konzept kam sehr schnell an. Aber auch unser neuer Werbeslogan mit der Selbstverpflichtung ’Immer eine Idee besser’ fand eine hervorragende Resonanz.“  Schon an diesen Beispielen zeige sich – so der Firmenchef – dass die Zusammenarbeit der Familie Arenhövel mit der neu gegründeten Planungsgruppe aus Verkauf und Produktion sehr effektiv war. Zu den Höhepunkten des ganzen Jahres gehörte die Wiedereröffnung des umgebauten Cafés beim Hauptgeschäft. Von der Zielrichtung her ging es hauptsächlich darum, die Ausstattung so maßvoll zu verjüngen, dass sich sowohl die Stammkunden weiterhin wohl fühlen sollten, als auch darum, für neue und jüngere Kunden attraktiv zu sein. Die Akzeptanz des umgebauten Cafés zeigt, dass dieses Vorhaben voll gelungen ist. Zu den absoluten Highlights gehörte weiter das große Zeltfest  des 110. Firmen-Geburtstages mit etwa 400 Gästen. Sie war sowohl von der Organisation her, als auch vom Programm und der kulinarischen Seite her ein unvergessliches Erlebnis. Die Veranstaltung war eingebettet in ein Wochenende mit weiteren Aktionen, die öffentlich durchgeführt wurden und ebenfalls großen Anklang fanden. Die Tatsache, dass das Unternehmen im Jahresverlauf mehrere Erlebnistage für die Kunden durchgeführt hatte, wurde ebenfalls honoriert. Am besten kamen die bereits im zweiten Jahre durchgeführten Advents-Erlebnistage, in Verbindung mit einem jahreszeitlich passenden Gewinnspiel, an. Martin Arenhövel: „Anhand der erstaunlich vielen Einsendungen zu dem Gewinnspiel konnten wir auch feststellen, wie groß das Einzugsgebiet unserer Bäckerei/Konditorei ist.“ Der Firmeninhaber abschließend: „So einen runden Geburtstag das ganze Jahr über mit unseren Kunden und Freunden zu erleben, war natürlich auch für uns eine völlig neue, aber sehr positive, Erfahrung.“ Das I-Tüpfelchen auf das Jahr 2009 war für das Unternehmen die Auszeichnung mit dem neu geschaffenen Landesehrenpreis für besondere Verdienste auf dem Lebensmittelsektor. Große Beachtung fand dabei die Tatsache, dass die Bäckerei Arenhövel auf ihrem Sektor der einzige kleinere Betrieb war. 2009 war also ein positives Geburtstagsjahr für die Sassenberger Bäckerei. Martin Arenhövel: „Bei allem, was im letzten Jahr an Ereignissen stattfand, haben wir aber an keinem Tag vergessen, was unser Unternehmen ausmacht: Den Kunden täglich frische und hochwertige Backwaren in großer Vielfalt anzubieten, die zwar in zeitgemäßer Backtechnik, aber in traditionellen Verfahren hergestellt werden.“

 

 



(C) Bäckerei Arenhövel - Alle Rechte vorbehalten | Design: Der Spökenkieker